Festival

Am Samstag, den 12. November 2016 ist es wieder soweit.

Das Gulfhaus in Vechta öffnet seine Türen zum 15zehnten Dilettantenfestival. Beginn, wie immer pünktlich um 20:00 Uhr!

+++ (aktuellste Informationen auf unserer frei einsehbaren Facebook-Seite) +++

Jeder, der nicht professioneller Musiker ist und gerne einmal allein oder mit seiner Band auf einer richtigen Profibühne stehen möchte, darf mitmachen… die einzige Einschränkung ist die Zeit (30Minuten pro Protagonist), welche definitiv durch die Organisatoren bestimmt wird!!

Die Definition des Laien gibt Wikipedia vor: Ein Dilettant (ital. dilettare aus lat. delectare „sich ergötzen“) im eigentlichen Sinne ist ein Laie, Amateur oder Nichtfachmann, der eine Sache um ihrer selbst willen, d. h. zum Vergnügen ausübt. Dabei ist es unerheblich, ob der Dilettant vollendete Kenntnisse und Fähigkeiten erwirbt – was nicht selten geschieht – solange er seine Tätigkeit nicht professionell ausübt, also um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten.